Bayern ist ja auch eine Demokratie. Am 4. Juli stimmen deshalb die Menschen dort ab, ob das Rauchen von Tabak endlich illegal werden soll. Mal durchrechnen:

Angenommen, die Mehrheit stimmt für „Nein“, bleibt alles, wie es ist. Das heißt, die 75% Nichtraucher sind glücklich, und die 25% Raucher sind auch glücklich.

Angenommen, die Mehrheit stimmt für „Ja“, sind die 75% Nichtraucher glücklich, die 25% Raucher sind unglüklich.

Aber das immerhin an Orten, die Nichtraucher sowieso nie betreten werden.

Automatenbild: Hamburger Automatenverlag via Qype.