Die Königin war da – letzter Besuch vor dem Armageddon

Der KATER berichtet

Späte Rosen im Garten lassen den Winter noch warten.

Volksmund

Erdhummel, Königin, Bombus Terrestris

Der Herbst zaubert ein goldenes Licht in den Innenhof. Man sitzt am Gartentisch, bespricht den Tagesablauf, der Milchkaffee-Spiegel zittert leicht. Schwer hängen die letzten Rosenblüten über den Kaffeetisch.

Etwas Dickes kurvt über die Köpfe und taucht ein in die dicken rosa Blüten. Sehr dick, rund, pelzig, stattliche zweieinhalb Zentimeter lang, am Hintern silbern.

Die Königin. Bombus Terrestris.

Merlin setzt an sie zu jagen, die Schnurren im Halbkreis nach vorne gebogen.

Wir scheuchen ihn weg, damit sie weiter ernten und fressen kann.

Denn vielleicht ist es die Letzte ihrer Art: http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2017-10/insektensterben-fluginsekten-gesamtmasse-rueckgang-studie

Die letzte Blüte, die sie nimmt, ist viel zu zart, beugt sich der Schwerkraft und macht einen Satz nach unten – samt Königin.